20230620_UVR_CAMPAIGN_SET 7_020
20230620_UVR_CAMPAIGN_SET 7_020
10% auf deine nächste Bestellung!
Abonniere unseren Newsletter und bekomme 10% Willkommensbonus. Den Code erhältst du per E-Mail! 
Datenschutz *

Unsere Labels



Armedangels ist eine führende nachhaltige Modemarke aus Köln, bekannt für ihre ethischen Prinzipien und umweltfreundlichen Ansätze. Das Label setzt auf Umweltschutz, faire Arbeitsbedingungen und hochwertige Qualität. Armedangels verwendet nachhaltige Materialien wie Bio-Baumwolle und recycelte Stoffe, um den ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Ihr zeitloses Design und die langlebige Verarbeitung machen Armedangels zu einer stilvollen Wahl für nachhaltige Mode.

Bellerose ist eine belgische Modemarke, inspiriert von einer Reise nach Long Island in New York. Die Marke vereint hochwertige Materialien mit Retro-Chic-Designs aus den 90er-Jahren, um langlebige und elegante Kleidung zu schaffen. Entdecke Sieden einzigartigen Stil von Bellerose, der Funktionalität mit einem Hauch von Eleganz kombiniert.

ELVINE ist eine schwedische Modelinie, die für ihre funktionalen Jacken und Oberbekleidung bekannt ist. Die Marke verbindet skandinavisches Design mit urbanem Flair, um langlebige und faire Kleidung zu schaffen. ELVINE steht für hohe Qualität und nachhaltige Produktionsverfahren.

Thinking Mu ist ein Label, das sich für umweltbewusste Produktion und faire Arbeitsbedingungen einsetzt. Die Marke bietet eine vielfältige Auswahl an Kleidung aus organischen Materialien und recycelten Stoffen an. Thinking Mu produziert in kleinen Stückzahlen, um Abfälle zu minimieren, und strebt danach, nachhaltige Alternativen in der Modeindustrie zu fördern.

Brava, ein Label aus Barcelona, legt großen Wert auf Fairness und Nachhaltigkeit. Das Label arbeitet mit Künstlern weltweit zusammen, um nostalgische Vintage-inspirierte Kleidung zu schaffen. Jedes Kleidungsstück erzählt eine eigene Geschichte und steht für die Werte von Fairness und Umweltbewusstsein.

MAZINE betrachtet Nachhaltigkeit nicht als vorübergehenden Trend, sondern als Grundlage für ihre Kleidung. Die Marke verwendet nachhaltige, langlebige und regenerative Materialien, um urbane Street-Fashion zu schaffen. MAZINE steht für faire Arbeitsbedingungen und hochwertige Qualität entlang der gesamten Lieferkette.

Apple of Eden ist ein angesagtes Fair-Fashion-Label aus Portugal mit Wurzeln in Hamburg. Das Label steht für Nachhaltigkeit, zeitloses Design und traditionelle portugiesische Handwerkskunst. Die Produkte, darunter Schuhe und Taschen, werden ausschließlich in Portugal hergestellt, wobei nur zertifizierte Materialien aus Europa verwendet werden. Entdeckt die Verbindung von schlichter Eleganz und umweltfreundlicher Produktion bei Apple of Eden.

Ilse Jacobsen, gegründet 1993 in Hornbæk, Dänemark, setzt auf Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Materialien. Die Marke verkörpert den skandinavischen Stil mit einem modernen Touch und spricht eine breite Palette von Frauen an, die Wert auf Stil und Komfort legen.

RAINS ist eine Lifestyle-Brand für Outdoor-Bekleidung mit einer neo-skandinavischen Ästhetik. Das Label kombiniert urbanen Stil mit konzeptuellen und funktionalen Designs. RAINS engagiert sich für ethische Produktionsstandards und setzt auf nachhaltige Praktiken, um einen positiven Einfluss auf Menschen und Umwelt zu haben.

SELECTED, gegründet 1997 in Dänemark, kreiert authentische und zeitgemäße Mode für Frauen und Männer. Die Marke verbindet skandinavischen Stil mit modernen Elementen und verfolgt eine eigene Nachhaltigkeitsstrategie. SELECTED setzt auf umweltfreundliche Produktionsverfahren, um die Umwelt zu schützen.

White Stuff ist ein Label, das alterslosen Stil für Damen, Herren und Kinder bietet. Die Marke setzt auf umweltschonende Ressourcen und faire Arbeitsbedingungen. White Stuff entwirft alle Prints selbst und nutzt Materialien wie Baumwolle, Wolle und Leinen aus verantwortungsbewussten Bezugsquellen. Entdecke eine breite Palette von nachhaltiger und stilvoller Kleidung.